Diplombiologe Rainer Kruspe

Diplombiologe Rainer Kruspe – Gesellschafter, freiberuflicher Mitarbeiter

Diplombiologe Rainer Kruspe – Gesellschafter, freier Mitarbeiter


Gesellschafter, freier Mitarbeiter

Ausbildung:
Diplombiologe (TU Dresden, Fachrichtung Technische Hydrobiologie, Prof. D. Uhlmann, Prof. J. Benndorf), Abschluss 1985

berufliche Entwicklung:
1985 bis 1990 – Wasserwirtschaftsdirektion Dresden, Mitarbeiter für Biologie, Untersuchungen von fließenden und stehenden Gewässern im Bezirk Dresden

1990 bis 1992 – Landestalsperrenverwaltung Sachsen (Mitarbeiter für Biologie, Laborleiter), Untersuchungen, Bewertungen der Wasserbeschaffenheit von Talsperren und deren Zuläufen, Organisation des Laborbetriebs

von 1993 bis zum August 2019 Geschäftsführer und fachlicher Mitarbeiter der IDUS GmbH, Projektleitung insbesondere bei fachübergreifenden Problemstellungen sowie komplexen Analysen und Bewertungen bei Fließgewässern, Talsperren, Seen und Teichen u.a.m.

seit September 2019 freiberuflich für das Unternehmen tätig

Spezialkenntnisse:
biologische und chemische Gewässeranalysen (Makro- und Mikrobenthos, Phyto- und Zooplankton, Mikrobiologie), Ökosystemmodellierung, Gewässermorphometrie / Strukturgüte / Mindestabflussproblematik, naturschutzfachliche Fragestellungen, Erlaubnis zur Arbeit mit potentiellen Krankheitserregern der Klasse II nach IfSG
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL)

Schwerpunkte:
Geschäftsführung, Projektmanagement, limnologische Gutachten (Gewässergütebewertung, Entwicklungsprognosen, Nährstoffbilanzen), Pflege-, Entwicklungs- oder Managementpläne für Gewässer , spezielle biologische Analytik, insbesondere Phytoplankton, Zooplankton, Mikrobiologie, Ökotoxikologie